BSG-Jahresausflug 2022 mit dem Bus und Schiff - Betriebssport BK Giulini e. V.
Donnerstag, 15 September 2022 13:32

BSG-Jahresausflug 2022 mit dem Bus und Schiff

Zum welthöchsten Kaltwassergeysir und ins historische Andernach

Nach zwei Jahren Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie hatte das Warten endlich ein Ende: zum langersehnten Jahresausflug der Betriebssportgemeinschaft (BSG) am 3. September stiegen 38 Reiselustige in den Bus.

Ziel war Andernach mit seiner Attraktion, dem welthöchsten Kaltwassergeysir der Welt. Um 7.20 Uhr in Ladenburg bzw. 7.45 Uhr in Ludwigshafen hieß es Einsteigen in den komfortablen Reisebus. Die zeitige Abfahrt lohnte sich, denn die Gruppe erwartete nach zweieinhalbstündiger Anreise ein spannendes Programm. Gestartet wurde mit einem Kurz-Vortrag und Info-Film im Andernacher Geysir-Museum. Von dort ging es (in Begleitung eines „Geysir Scouts“) auf das Schiff zur „Geysir-Halbinsel“. Mit „Ohs“ und „Ahs“ begleitet, verfolgte die Gruppe das beeindruckende Spektakel, als die Wasserfontäne des Geysirs bis zu 60 Meter in die Höhe sprudelte. Zurück geschippert, wurden beim Mittagessen im Restaurant des Parkhotels "Am Schänzchen“ erste Eindrücke ausgetauscht. So gestärkt erwarteten zwei Stadtführer die Gruppe vorm Hotel, die ihrer jeweiligen Gruppe während eines Rundgangs durch das pittoreske Andernach viel Wissenswertes über die Stadt berichteten. Außerdem nutzen die Gäste die Gelegenheit, im Freien Kaffee und Kuchen zu genießen. Dann hieß es Abschiednehmen. Nach einem erlebnisreichen Tag, bei dem – abgesehen von ein paar Schauern – es auch der Wettergott gut meinte, kehrte die gutgelaunte Gruppe mit vielen Eindrücken am Abend zurück.

Marcelline Hettinger

Bilder: Werner Klöck / Gudrun Vogel

Bilder-Galerie